top of page

Fortbildungen

Fortbildungen finden immer im Frühjahr und im Herbst statt und können von Mitgliedern kostenlos besucht werden.

Bevorstehende Fortbildungen

10/04/24 - Online Veranstaltung

Systemische Pädagogik: Möglichkeiten und Chancen, das eigene Handlungsrepertoire zu erweitern

Referent: Dr. Johannes Prinz, BA, MSc

Anmeldung

Für Mitglieder der Heilpädagogischen Gesellschaft und Studierende

der Pädagogischen Hochschulen Niederösterreichs:

Bitte melden Sie sich per Mail unter folgender Adresse an: weiss.heilpaedagogik@gmail.com und geben Sie bei der Anmeldung bekannt, ob Sie ein Mitglied der Heilpädagogischen Gesellschaft bzw. Studierende*r einer Pädagogischen Hochschule in Niederösterreich sind. Sie bekommen nach der Anmeldung den Zugangslink zugeschickt.

Studierende der Fortbildung an der PH NÖ können sich zusätzlich unter folgender LV-Nummer anmelden: 321F3WAK24

 

Für alle anderen Teilnehmer*innen:

Bitte melden Sie sich per Mail unter folgender Adresse an: weiss.heilpaedagogik@gmail.com und überweisen Sie € 5.- pro Vortrag auf das Konto der Heilpädagogischen Gesellschaft.

IBAN: AT34 2027 2000 0080 7727

Geben im Betreff„Online", Ihren Namen und das Datum der Veranstaltung bekannt.

Nach Eingang des Kostenbeitrags bekommen Sie den Zugangslink zugeschickt.

Wann

10. April 2024

17:00 - 18:30

Wo

Online Veranstaltung

Bisherige Fortbildungen

Herbst 2023

'Fremd in der Fremde, was nun?'  | Wissen zum besseren Umgang mit geflüchteten Menschen, Referentin: Mag. Brigitte Fischerlehner

Frühjahr 2022

‘Emoji - das macht Spaß!  |  Musterunterbrechung durch schematherapeutische Interventionen und diagnostisches Arbeiten mit dem Fokus auf Emotionsregulation',  Referentin: Dr. in Claudia Patzak

Herbst 2021

'Verletzlichkeit anerkennen | Beziehungen zulassen – Für eine Heilpädagogik in Resonanz'  Die Internationale Gesellschaft heilpädagogischer Berufs- und Fachverbände  (IGhB) beteiligt sich mit dem Beitrag „Let's talk about Heilpedagogic!“ an der BHP Online-Bildungsreise.

Herbst 2021

‘Gutes Lernen braucht einen sicheren Ort! Die Bedeutung traumasensibler Gestaltung pädagogischer Situationen,  Vortrag und Workshop, Referentin: Mag. Dr. Sabine Höflich, BEd

Frühjahr 2021

‘Einblicke in die Praxis der Onlineberatung’,  Online Vortrag, Referentin: Mag. Katja Schweitzer

Frühjahr 2020

‘Von den Besten lernen – die Erfolgsrezepte der Siegerschulen’,  Vortrag und Workshop, Referent: Univ.-Prof. Dr. Michael Schratz

 

Herbst 2019

‘Medikamentöse ADHS Therapie, Meine Summe aus 20 Jahren Erfahrung’,  Referat mit Fragebeantwortung, Referent: Dr. Georg Weiss

 

Herbst 2018

‘Tränen kann man auch lachen!’ (Humor in der Pädagogik), Vortrag und Workshop, Referent: Heimo Thiel

 

Frühjahr 2018

‘Frühe gezielte und effektive Behandlung von Kindern mit frühkindlichem Autismus nach dem Early Start Denver Model’,  Vortrag und Workshop, Referentin: Mag. Judith Sams

bottom of page